Impressum | Datenschutz
miszellen_flickr

Auf Expedition: Geräuschelandkarte

Gehe zu deinem Lieblingsplatz in der Natur. Hast du dein Notizbuch und einen Stift dabei? Mach es dir an deinem Platz gemütlich. Falls es kalt ist, setzt du dich am Besten auf ein mitgebrachtes Sitzkissen oder ein Stück Holz.Versuche jetzt die Geräusche an und um deinem Platz zu hören: So viele wie möglich. Das ist leichter, wenn du die Augen schließt.

Laute und leise, nahe und ferne, natur- und menschengemachte Geräusche. Öffne die Augen und male einen Kreis in die Mitte von einem Notizblatt: Das bist du. Zeichne mit Kreuzen so viele Geräusche wie möglich in diese Landkarte ein. Kannst Du auch dazu schreiben, wer oder was sie gemacht hat?Das brauchst du: Notizbuch, Stift

Kommentare

Naturfreund

Ich vinds ne suuuuper Idee!!!Habs selber ausprobiert, echt cool

Schlagworte: Auf Expedition