Impressum | Datenschutz
pixabay.com

Auf Expedition: Bäume ertasten

Für dieses Spiel braucht ihr eine*n Partner*in. Einem von euch werden die Augen verbunden und anschließend wird der*die „Blinde“ 3x um die eigene Achse gedreht. Das Drehen ist dazu da, denjenigen zu verwirren, sodass er sich nicht einfach den Weg merken kann, um zu seinem Baum zu finden. Nachdem der*die Blinde gedreht wurde, führt der*die Sehende ihn*sie zu einem Baum. (Achtung! Stolpergefahr durch Wurzeln!) Wenn ihr einen Baum erreicht habt, kann die blinde Person den Baum abtasten, an ihm riechen etc. Nach 1-2 Minuten wird die blinde Person wieder vom Baum weggeführt und noch 3x um die eigene Achse gedreht. Anschließend kann die Augenbinde abgenommen werden. Die Aufgabe des ehemals Blinden ist es nun, seinen Baum wiederzufinden.

Schlagworte: Auf Expedition